Internettets mødested for lejere og udlejere af sommerhuse og andre ferieboliger Nettstedet for alle som vil leie ut privat feriehus/feriebolig eller som søker privat bolig til ferieopphold Webbsajten som presenterar stugor och semesterhus. Vermittlung zwischen Mietern und Ferienhausbesitzern im Internet. The place on the internet where renters and owners of vacation homes meet.
 
 
 ANGEBOTE !     AUSLAND
 
 
KARTE
SUCHE
AUSLAND
INFO
ANGEBOTE !
LINKS
VERMIETER
Webmaster
  

Ferienhaus zu Vermieten Grenå Strand Dänemark - Ferienhausvermittlung von Büro


Dänemark Ostjütland Grenå Strand
Sol og Strand: Homepage
Bescreibung
Fotos
Preisen/Wochen
Printerfreundlich seite
e-mail
Buchung
Anzahl Personen 6 Schlafzimmer    
qm 55 Baujahr Haustiere nicht erlaubt  
Entfernung zu Strand 5 Entfernung zu einkauf 400 Entfernung zu Restaurant

Ferienwohnung für Vermietung Grenå Strand Ostjütland Dänemark

Hübsches, 2-stöckiges Ferienhaus aus Holz, 2005 gebaut, auf dem Segelboothafen in Grenaa, dicht am Wasser gelegen Offene Terrasse mit Aussicht über den Segelboothafen. Hübsche, helle Holzböden. Hübsches Badezimmer mit beheiztem Klinkerboden, Duschnische und komb. Waschmaschine/Wäschetrockner. Geschmackvoll eingerichtetes Eßzimmer in Verbindung mit der Küche mit Geschirrspüler, Mikrowelle, Herd mit Ceran-Feld, Warmluftofen und Tiefkühlgerät. Wohnzimmer im Obergeschoss mit TV, Gemeinschaftsantenne, DVD-Spieler, Stereoanlage mit CD-Spieler und Zutritt zum Laubengang mit Aussicht über den Segelboothafen. Offenes Obergeschoss mit 2 Schlafplätzen und Aussicht zum Hafen. Dicht am Kattegatcentret und gutem Badestrand. Gute Angelmöglichkeiten. Gemeinschaftsgelände mit Spielgeräten.





Swimmingpool Whirlpool Sauna Solarium Badewanne Dusche Kühlschrank Gefrierapperat Elektroherd Mikrowelle Geschirrspüler Kaffemaschine
Farb-TV Video Parabol Stereoanlage Telefon Holzofen Grill Waschmaschine Wäschetrockner Carport Fahrräder



Urlaub in Grenå Strand



Grenaa Strand
Grenaa liegt an der Ostseeküste am Kattegat, auf der Halbinsel Djursland. Hier gibt es einen Bahnhof und eine Fährverbindung nach Anholt sowie nach Varberg in Schweden. Grenaa ist geographischer Mittelpunkt Dänemarks und beherbergt in einem Fachwerkhaus aus dem jahre 1760 das Djursland-Museum und das dänische Fischereimuseum.

Grenaa (auch Grenå) ist heute ein Teil der dänischen Kommune Norddjurs im Århus Amt. Grenaa bekam bereits 1445 das Stadtrecht und war bis Ende 2006 eine eigenständige Kommune gleichen Namens. Sie umfasste eine Fläche von 196 Quadratkilometern und hatte 18.641 Einwohner (2004), im Stadtkern leben heute 14.255 (Stand 1. Januar 2010).

Grenaa lag bis ins Mittelalter an der Ostsee und am inzwischen verlandeten Kolindsund, der der zweitgrößte Binnensee des Landes war.